09. Juni 2024: Kommunal- und Europawahl

Am 09. Juni wählen Sie den Bezirksrat Halberg, den Stadtrat Saarbrücken, die Regionalversammlung, die Regionalverbandsdirektorin und das Europaparlament. 

Die Kandidaten der SPD Bübingen

Download
Kandidatenkarte Tim-Dustin Frey.pdf
Adobe Acrobat Dokument 7.6 MB
Download
Kandidatenkarte Timo Moll.pdf
Adobe Acrobat Dokument 7.2 MB
Download
Kandidatenkarte Reinhold Weber.pdf
Adobe Acrobat Dokument 7.7 MB

Carolin Lehberger: Unsere Kandidatin für das Amt der Regionalverbandsdirektorin

Unsere Themen zur Kommunalwahl

Download
Wahlprogramm SPD Saarbrücken.pdf
Adobe Acrobat Dokument 5.5 MB

Informationen zur Briefwahl

  • Was wird gewählt?
    Ab 16 Jahren: Europaparlament
    Ab 18 Jahren: Bezirksrat, Stadtrat, Regionalversammlung, Regionalverbandsdirektorin
  • Wie bekomme ich meine Briefwahlunterlagen?
    Sie erhalten von der Landeshauptstadt Saarbrücken einen Brief mit einer Wahlbenachrichtigung. Darin finden Sie einen Vordruck für einen Antrag, den Sie per Post verschicken können. Einfacher: Den QR-Code einscannen und in wenigen Sekunden die Briefwahl online beantragen.
  • Wie wähle ich?
    Nach dem Antrag erhalten Sie innerhalb von ein paar Tagen Ihre Briefwahlunterlagen von der Landeshauptstadt Saarbrücken. Darin finden Sie eine genaue Erklärung zur korrekten Wahl. Treffen Sie Ihre Wahlentscheidungen mit jeweils einem Kreuz auf den insgesamt (bis zu) 5 Wahlscheinen. 
  • Wie sende ich die Briefwahl zurück?
    Die (bis zu) 5 angekreuzten Wahlscheine stecken Sie in den den dafür vorgesehenen kleineren Umschlag und verschließen diesen. Dann unterschreiben Sie die eidesstattliche Versicherung und stecken diese zusammen mit dem kleineren Umschlag in den dafür vorgesehenen größeren Umschlag und kleben auch diesen zu. Der große Umschlag ist bereits adressiert und frankiert. Sie können ihn einfach zur Deutschen Post bringen. 
  • Welche Fristen muss ich beachten?
    Sie sollten spätestens bis zum Samstag, 01. Juni 2024 die Briefwahlunterlagen beantragt haben. Die ausgefüllte Briefwahl sollten Sie bis spätestens 05. Juni 2024 (Mittwoch vor der Wahl) zur Post gebracht haben. 
  • Wie kann ich noch wählen?
    Wenn Sie das hin- und herschicken von Wahlunterlagen nicht möchten, können Sie einfach vorab mit Ihrem Personalausweis in Ihrem Wahlamt wählen gehen. Sie können sowohl im Rathaus Brebach als auch im Rathaus St. Johann in der Innenstadt wählen. Ansonsten natürlich auch einfach am Wahltag in Ihrem Wahllokal.